Zum Hauptinhalt springen

Call for Papers

Zur Vorbereitung des Tagungsprogrammes zum Deutschen Stahlbautag 2022 laden wir Sie herzlich ein, einen Vortrag zu einem der geplanten Themen einzureichen. Mit Ihren Vorträgen können wir den Stahlbautag zu einer spannenden Veranstaltung gestalten.

 

Reihe I - Neues aus Forschung, Entwicklung und Normung

Themen:

  1. Bemessungsregeln
  2. Verbundbau
  3. Brandschutz
  4. Nachhaltigkeit

Reihe II - Aktuelle Entwicklungen im Stahlbau

Themen:                 

  1. Planung der Automatisierung in der Fertigung
  2. Prozessoptimierung
  3. CO2-neutrale Bauwerke
  4. Energiewende in der Gesellschaft: Auswirkungen auf den Gewerbebau

Reihe III - Aktuelles aus Wirtschaft und Recht

Themen:

  1. Nachhaltigkeit in Ausschreibungstexten
  2. Vergaberecht / neue VOB
  3. Energiemanagement
  4. Logistik & Transporte

 

Bitte schicken Sie uns eine Vortragskurzfassung mit Ihrem Vortragsthema und einer kurzen Erläuterung (etwa 300 Worte) sowie der Zuordnung, in welchem Themenblock Sie Ihren Vortrag sehen, per E-Mail an Indrani.Dutt@bauforumstahl.de. Die Vorträge der Veranstaltung werden als Download und teilweise in der Fachpresse veröffentlicht.

Termine

Einreichung der Kurzfassungenbis 31. Januar 2022
Auswahl der Vorträgeim ersten Quartal 2022
Einreichung der Präsentation bis 08. September 2022

 

Die Vorträge werden vom Präsidium von bauforumstahl e.V. und dem Deutschen Ausschuss für Stahlbau (DASt) objektiv ausgewählt.

 

Veranstaltungsort

Mercure Hotel MOA Berlin

Stephanstr. 21 | 10559 Berlin

Anmeldung | weiterführende Informationen       

www.deutscher-stahlbautag.com                            

Veranstalter | Organisation                                 

Stahlbau Verlags- und Service GmbH                                        

www.deutscherstahlbau.de
Sohnstraße 65 | 40237 Düsseldorf
Fon 0211.54012.090
stahlbautag@bauforumstahl.de